2021Aktuelle BerichteAktuelles Aktive

Ausbildung am 21.04.2021

Heute Abend fand eine Übung unserer Aktiven Wehrleute statt. In Kleingruppen galt es, von der Übungsleitung ausgewählte und angewiesene, Stationen abzuarbeiten, die eine Art „Knobelaufgabe“ darstellten. Mit diversen, vorgegebenen Geräten mussten so z.b. das horizontale Versetzen einer Waldbrandkiste über eine Europalette oder das Wechseln von Autorädern, erfolgen. Weiterhin galt es eine Bank aufzustellen. Die Schwierigkeit war gegeben, indem ein händisches Berühren der Gegenstände untersagt wurde. Weiterhin wurden Becher mit Wasser positioniert, die bei zu starken Bewegungen umzufallen drohten. Es durfte lediglich mit feuerwehrtechnischem Gerät und Werkzeug gearbeitet werden. Diese Form der Übung fördert das Grundverständnis für die teilweise Komplexe Ausrüstung, deren Funktion und Wirkung sowie den Ideengeist unseres vielseitig versierten Teams.Hier ein paar Impressionen.