20204.Quartal

Einsatz 82/2020

Datum: 24.12.2020

Uhrzeit: 16:49 / 0,5 Std.

Laudenbach

THL; mit PKW an Laterne, eingeschlossen, bewusstlos


Dienststelle:

FF Kleinheubach

Stärke:

16

Gerät:

ELW, LF 16/12, TLF 16/25


weitere Dienststellen:

Rettungsdienst, FF Laudenbach, Großheubach


Bericht:

Verkehrsunfall in Laudenbach am 24.12.2020

Am späten Weihnachtsnachmittag wurden wir zusammen mit der Feuerwehr Großheubach zu einem Verkehrsunfall nach Laudenbach, Bayern, Germany in den Heideweg alarmiert. Vom Anrufer gemeldet, war eine bewusstlose, im Fahrzeug eingeschlossene Person, nach einem Verkehrsunfall. Die Feuerwehr Laudenbach befreite die Person aus ihrem Fahrzeug und notwendige Reanimationsmaßnahmen, welche dann zusammen mit dem Rettungsdienst fortgesetzt und intensiviert werden konnten, wurden eingeleitet. Wir sicherten lediglich die beiden beteiligten Pkw und konnten somit, kurz nach Eintreffen, die Einsatzstelle wieder verlassen.